Dienstag, 17. Mai 2011

Auf Isis Bitte hin: E-Zigaretten-Report

Liebe Lela, liebe Stricksonne,
die Rezepte für Holunderblütengelee, - likör und -sekt stelle ich in den nächsten Tagen gern für euch ein. Heute nehme ich mir zunächst Zeit für Isis Anfrage. Da geht es um die E-Zigarette.

 "Ich würde außerdem sehr gerne wissen welche du dir von asaro letzendlich genau bestellt hast und wie lange eine zigarette (akku,liquid) hält. Ich hab jetzt nicht rauslesen können das es diese ziggos auch ohne nikotin gibt?! erzääähl bitte ^^
liebe grüße isi" 

So, dann werde ich mal ein wenig berichten.

Ich rauche seit Weihnachten normale und E-Zigaretten. Ich wollte diese Alternative gern zusätzlich nutzen, die Motivation war nicht die Suchtentwöhnung.

Zur Optik:
Das Asaro-Modell ist eine beinahe täuschend echte Nachbildung. Die Zigarette sieht aus wie eine Zigarette nun mal aussieht, produziert Dampf und hat eine rote LED an der Spitze, die beim Ziehen leuchtet.

Zum Akku:
Er ist über einen USB-Kanal aufladbar. Das dauert knapp zwei Stunden.

Zu den Depots:
Mitgeliefert werden im Starterset befüllte und leere Depots. Die fertigen Depots der Lieferung habe ich gar nicht geraucht, da sie nikotionfrei sind. Ich habe mir gleich meine Depots selbst befüllt. Die Nachfülldepots sind sozusagen endlos auffüllbar. Wenn die Watte mal rausrutscht, dann schiebt man sie eben wieder zurück.

Zum Liquid:
man kann es ohne Nikotin und in drei unterschiedlichen Nikotinkonzentrationsstärken kaufen. Ich habe drei Sorten: "Menthol", "Cigar" und "Marlboro (heißt jetzt glaub ich american-blend oder so)" und alles in der "High" - Variante, also mit hoher Nikotin-Konzentration.
Wie lange man mit einem Fläschchen Liquid auskommt, liegt an der Häufigkeit der Benutzung. Ich bin starke Raucherin und ich kann nur sagen, es lohnt sich auch finanziell umzusteigen!

Zur Benutzung:
 Es sollte sanfter und länger an der E-Zigarette gezogen werden, als an der normalen Rauchware. Zunächst muss man auch ordentlich husten, da ja das Lungengefühl für den Raucher imitiert werden musste und es eben doch ein wenig anders ist. Stärkerer Hustenreiz, wenn man nicht an das sanftere und langsamere Ziehen und Einatmen gewöhnt ist.  Man stellt sich aber recht schnell auf die Eigenschaften ein.

Zur eigenen Erfahrung:
Etwas empfindlich ist der Verdampfer. Man muss darauf achten, dass die zarte Ummantelung beim Depotwechsel nicht zerstört wird. Aber da sind die meisten Menschen vielleicht von Natur aus vorsichtiger als ich. Wichtig ist auch, niemals mit einem trockenen Depot zu rauchen. Man merkt das aber kurz vor dem Trockenrauchen, da der Geschmack metallisch wird. 
Dann weiß ich von mir selbst und aus  Erhebungen, dass man dazu neigt, nach anfänglicher Euphorie wieder zum Raucheralltag zurückzukehren. Kleine Notizen an mich an selbst helfen mir ganz gut. Ca. 80% kaufen nicht mehr nach, so die inoffizielle Auskunft eines Betreibers. Ich denke man muss sich wirklich dazu ermahnen und an die Vorteile (geruchlos, günstiger, hoffenlich nicht ganz so schädlich, da keine Verbrennungsprozesse erinnern) erinnern... so ein hübsches Foto von J. Depp mit E-Zigarette, wie es grad durch die Medien geistert kann auch helfen (-;

Ich empfehle zwei der unten abgebildeten Startersets für je 20 Euro zu kaufen und ein Ladegerät für die Steckdose, das kostet um die 6 Euro bei Asaro. Eine Flasche Liquid kostet 5 Euro.
 
Bildquelle

Liebe Isi, frag gern nach, wenn du mehr wissen möchtest. Überdies habe ich mir überlegt, dass ich uns gern eine Teamworkmöglichkeit einrichten würde, falls du bestellst. So laufen wir beide weniger Gefahr zu den 80% zu gehören. Gib mir also bitte eine Rückmeldung über dein weiteres Vorhaben, ich habe nämlich schon eine Idee, die ich passend zu deinem Start einrichten würde. 

Sollte sich jemand durch den Post für Isi angesprochen fühlen, darf er sich auch gern melden.

Kommentare:

  1. ich bedanke mich schon mal im voraus, lach!!! viele grüße von der "nichtraucher-stricksonne", hihi

    AntwortenLöschen
  2. Muss sagen ich bin soooo froh dass ich seit 24 Jahren nicht mehr rauche!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Lela

    AntwortenLöschen
  3. Super Mai,
    ich bin leider stark erkältet und war die ganze Zeit eher im Bettle unterwegs und hab jetzt diesen tollen Eintrag erst entdeckt !!

    Ja das muss ich mir jetzt nochmal genau die Seite anschauen und durchlesen obs da net versteckte Abos gibt LOL. Ich hätte da noch eine Frage dazu: Wieso möchtest du dir neue kaufen? Sind die Alten nach ner Zeit nicht mehr gut ? (Du wirst bald merken dass ich gerne Frage =)

    lg isi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Isi, da gibt es keine Abos. Ich bestelle ja dort und wüsste das sicher inzwischen. Ich muss mich irgendwo missverständlich ausgedrückt haben (sag mal wo, dann korrigiere ich). Ich bin mit dem was ich habe sehr zufrieden... und frag gern weiter. Ich kann uns auch ein E-Zigaretten-Gadget zur besseren Kommunikation einrichten.

    Nächtliche Grüße schickend und dir gute Besserung wünschend
    Maiglückchen

    AntwortenLöschen