Dienstag, 24. Mai 2011

Eigene PHYSALIS aus Supermarktfrüchten anspruchslose und ertragreiche Pflanzen

Es ist wieder soweit! Die Physalis können raus.

Die sehen nicht nur sehr hübsch aus, sondern tragen auch richtig gute Früchte, wenn sie in Kübeln in der Sonne stehen. Die Pflanzen blühen und tragen den ganzen Sommer über.

Ich habe irgendwann mal angefangen die Kerne aus den Supermarktphysalis zu trocknen und im Winter vorzukeimen. Es gibt für mich kaum eine so unkomplizierte, anspruchslose, kostengünstige  und ertragreiche Gartenfruchtsache wie die mit den Physalis im Garten! Sie vertragen sogar noch leichten Frost, bis sie dann im Spätherbst endgültig aufgeben.

Bildquelle: http://putzlowitsch.de/wp-content/uploads/2008/03/physalis.jpg

Kommentare:

  1. Schade das ich gegen sie Allegisch bin =(

    schöne Woche dir!

    AntwortenLöschen
  2. Waaahhh!!! Ich lieeebe diese kleinen Dingelchen ;o)

    Ob ich sowas auch kann? Vorziehen??? kopfkratze****

    Wie geht denn das?

    Bewundernde Grüße
    und ein liebes Umärmel

    Urselchen

    AntwortenLöschen
  3. Wow , danke für deine Beschreibung und Anregung . Ich liebe Physalis , kann ich die nun noch aussäen und züchten , oder ist es schon zu spät ?
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, bei mir wachsen sie auch wie Unkraut:-)) (aber viel schöner). Den Flieder habe ich gestern auf die Reise geschickt. Vielleicht kommt er ja schon heute an. Das würde ihm sicherlich gut tun.
    Einen schönen Tag,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Oh die liebe Manuela! Ich freu mich so und sage gelich mal richtig DANKE bei dir und mir.

    AntwortenLöschen