Donnerstag, 2. Juni 2011

Lampe aus Nistkasten für die Terrasse


Unserer türkis gestalteten Dachterrasse fehlte es an einem Leuchtmittel.

Das Einflugloch dieses farblich passenden Nistkastens hat genau die Größe einer Lampenfassung. Ich habe selbige also durch die Reinigungsöffnung eingelegt und vorne ein rundes Leuchtmittel aufgeschraubt.

Feddisch isset! Und ich bin ziemlich zufrieden, nachdem ich lange Frust über Nichtbesiedeltung schob. Selbst Schuld liebe Meisen, ist jetzt die Wohnung neu platziert und anderweitig vergeben!

Kommentare:

  1. Total die tolle Idee!! Das wäre auch noch was für meinen lieben Herrn Papa, der hat bald Geburtstag, aber ich glaub das krieg ich nicht so schnell hin :))
    Lg knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine Sache von 5 Minuten. Du brauchst nur den Kasten, eine Lampenfassung und das Birnchen (-:
    Das schaffst du noch.

    AntwortenLöschen